Integration als
Prävention gegen den
Terror?

Integration als
Prävention gegen den
Terror?

 

Am 26.11 war es wieder so weit – es fand ein Internationaler Stammtisch, im schon bewährten Format, aber in einer neuen Location, dem französischen Bistro Variation,  zu einem sehr brisanten und aktuellen Thema,  statt.

 

Die Anschläge von Paris haben zu vielen unbeantworteten Fragen geführt. Darüber haben wir im Rahmen des Internationalen Stammtischs mit MMag. Dr. Susanne Knasmüller, Abteilungsleiterin für Integrationskoordination, des Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres (BMEIA)  und dem Generalsekretär des BMEIA Botschafter Dr. Michael Linhart, diskutiert.

 

Gestartet haben wir mit einer Video-Live-Schaltung mit Georg Gaugl, ein JVP’ler, der momentan in Grenoble studiert. Georg hat uns einen guten Einblick in die Stimmungslage Frankreichs gegeben. Anschließend stellte unser Internationaler Sekretär, Markus Patscheider, der die Veranstaltung moderierte, den beiden Experten Fragen. Die Themenschwerpunkte lagen auf den Terroranschlägen in Paris, aber auch auf den Integrationsmaßnahmen, die es in Österreich gibt. Anschließend haben auch viele unserer rund 80 Teilnehmer Fragen an die Experten gestellt.