Lukas Schnitzer zieht in den Steirischen Landtag ein!

Lukas Schnitzer zieht in den Steirischen Landtag ein!

Großartige Neuigkeiten gibt es in der Steiermark: Bundesobmann-Stv. und JVP-Landesobmann in der Steiermark Lukas Schnitzer wurde heute zum Landtagsabgeordneten in der Steiermark angelobt. Das Team der Jungen ÖVP, allen voran unser Bundesobmann Sebastian Kurz, freut sich über diesen Erfolg: „Mit Lukas Schnitzer haben die Jungen in der Steiermark eine laute und kompetente Stimme im Landtag, die sich für eine nachhaltige Politik einsetzt. Ich bedanke mich bei der gesamten Jungen ÖVP Steiermark für ihren Einsatz und gratuliere Lukas Schnitzer zum verdienten Landtagsmandat.“

JVP-Landesobmann Schnitzer kandidierte gemeinsam mit einem Team von jungen Kandidatinnen und Kandidaten bei der steirischen Landtagswahl: „Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer ist ein Reformer für die Steiermark und ein großer Unterstützer der JVP. Im Namen der Jungen ÖVP bedanke ich mich bei ihm für das Vertrauen in die Jungen. Mit Lukas Schnitzer hat die Steiermark eine ausgezeichnete Wahl für den Landtag getroffen. Stellvertretend für die gesamte Junge ÖVP wünsche ich ihm viel Erfolg und Motivation für die kommenden Herausforderungen“, so Bundesobmann Sebastian Kurz.

Seit 2012 steht Lukas Schnitzer als Landesobmann an der Spitze der JVP Steiermark. Ein besonderes Anliegen ist ihm die Stärkung des Ehrenamts, Bürokratieabbau sowie ein Gesetzesscan, der die steirischen Landesgesetze regelmäßig auf ihre Aktualität und ihre Notwendigkeit hin überprüft. Ab sofort wird sich Lukas Schnitzer im Landtag noch intensiver für die Anliegen der Jungen einsetzen.