Mein Land. Meine Chance.
Besuch im Burgenland

Mein Land. Meine Chance.
Besuch im Burgenland

Am 2.August machten wir den nächsten Stopp unserer Sommertour im schönen Burgenland. Wir starteten den Tag gemeinsam mit unserem Generalsekretär Stefan Schnöll und Landesobmann Patrik Fazekas bei einem Pressegespräch zum Wirtschaftsstandort Österreich und präsentierten dabei unsere Ideen für die dringend notwendigen Entlastungen für Klein- und Mittelbetriebe.Mit unserer Initiative setzen wir uns für eine Politik ein, die Freiräume für Unternehmen schafft und mehr Platz für Eigenverantwortung macht. Das gelingt sicher nicht durch immer neue bürokratische Hürden und Regelungen. Denn manchmal ist es notwendig, dass sich die Politik aus gewissen Bereichen raushält.

 

Bei den anschließenden Betriebsbesuchen, bei der Agentur B52 in Eisenstadt und beim Weingut Mad in Oggau, einem burgenländischen Jungwinzer, diskutierten wir mit Unternehmern und bekamen Einblicke in die spannenden Tätigkeiten.

 

Wir freuen uns schon auf den nächsten Halt unserer Sommertour in Oberösterreich!