Niemals Vergessen.

Als Junge ÖVP sehen wir es als Verantwortung unserer Generation mit der Geschichte verantwortungsvoll umzugehen und dafür zu sorgen, dass, im Sinne einer aktiven Gedenk- & Erinnerungspolitik, aus einem “Niemals Vergessen” ein “Nie Wieder” wird.

 

In den vergangenen Jahren haben wir als Junge ÖVP mit verschiedensten Veranstaltungen & Aktionen, wie einer Gedenkreisen nach Yad Vashem in Israel, Fahrten nach Auschwitz-Birkenau sowie ins KZ Mauthausen, Teilnahme an der Internationalen Gedenk- & Befreiungsfeier des KZ Mauthausen & einer Gedenktool-Box, die Unterlagen mit Informationen zu verschiedenen Gedenkstätten sowie Briefen von Zeitzeugen enthält, einen starken Fokus im Bereich “Gedenken” gesetzt.

 

Auch dieses Jahr haben wir wieder ein umfangreiches Programm rund um den 5. Mai gestaltet, um an dieses dunkle Kapitel unserer Geschichte zu erinnern & gleichzeitig unseren Beitrag dafür zu leisten, dass aus einem “Niemals Vergessen” auch ein “Nie Wieder” wird.

 

Unser diesjähriges Gedenkprogramm umfasst verschiedene virtuelle Führungen, angefangen bei einer Führung durch das KZ Mauthausen sowie einer Führung durch das Jüdische Museum über einen Talk mit dem Leiter des Anne Frank-Hauses & Beiträgen von Zeitzeugen bis hin zur Neuauflage unserer JVP-Gedenktoolbox sowie der Teilnahme an der virtuellen Gedenk- & Befreiungsfeier des Mauthausen Komitees am 10. Mai.

 

Es ist nicht nur die Verantwortung unserer Generation, nein, es ist unsere unbedingte Pflicht dafür zu sorgen, dass sich dieses dunkle Kapitel unserer Geschichte niemals wieder wiederholen kann.

 

“Niemals Vergessen! – Die Pflicht unserer Generation.”

Bestelle hier Deine Gedenk-Toolbox. 

Mit dieser Toolbox wollen wir Euch die Möglichkeit geben, Euch mit dem Thema Gedenken auch in Euren Orts- und Bezirksgruppen intensiv zu beschäftigen.

 

Damit dieses wichtige Thema in jeder Gemeinde und in jedem Ort Österreichs ankommt & Gehör findet, haben wir hier in einer kleinen Toolbox einige Hilfsmittel für Euch zusammengestellt.

 

Ihr findet darin unter anderem:

  • Eine Liste an Gedenkstätten in Eurer Region
  • Eine Übersicht über die Chronologie der österreichischen Geschichte der letzten Jahrzehnte
  • Eine Sammlung an Film- & Buchvorschlägen
  • Briefe von Zeitzeugen u.v.m.

 

Wir hoffen, dass unsere Toolbox Euch dabei hilft, in den nächsten Monaten interessante Veranstaltungen, Exkursionen und Projekte rund um das Thema Gedenken zu planen und Euch dazu anregt, Euch intensiver mit diesem dunklen Kapitel unserer Geschichte zu beschäftigen.

 

Solltet Ihr weitere Unterstützung dabei benötigen, steht Euch das Bundesbüro der Jungen ÖVP jederzeit unter junge@oevp.at oder 01/40 126 446 zur Verfügung.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu! Darüber hinaus bin ich einverstanden, dass mich die Junge ÖVP und ihr Team über tagesaktuelle Themen & Veranstaltungen regelmäßig per E-Mail informieren. Meine Daten werden nicht an Dritte übermittelt.

X