Gedenktag an die Opfer des
Holocaust

Gedenktag an die Opfer des
Holocaust

 

Vor 74 Jahren, am 27.01.1945, befreite die Rote Armee das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau. An diesem Tag gedenken wir jedes Jahr der zahlreichen Opfer des Holocaust.

 

Anlässlich des „Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust“  wollen wir daran erinnern, dass wir die letzte Generation sind, die Zeitzeugen der Gräueltaten der Nationalsozialisten und des zweiten Weltkrieges erlebt. Es ist die Verantwortung unserer Generation, die Erinnerung an damals wach zu halten und dafür zu sorgen, dass aus einem „niemals vergessen“ ein „nie wieder“ wird.

 

Nach unserem Gedenkschwerpunkt im letzten Jahr, werden wir als Junge ÖVP auch dieses Jahr die Befreiungsfeier in Mauthausen besuchen und eine Gedenkreise nach Polen veranstalten.

 

Du kannst dir diese Termine schon einmal vormerken:

Befreiungsfeier Mauthausen     05.05.2019
Gedenkreise nach Polen             01.-03.11.2019

 

Es ist die Verantwortung unserer Generation, mit der Geschichte verantwortungsvoll umzugehen, damit solche Ereignisse nie wieder geschehen. Gemeinsam wollen wir dazu beitragen!

X